Juli verabschiedet sich mit Traumwetter

31.7.2020 20:00 Uhr

Mit hochsommerlichen Temperaturen über 30 Grad wird es an diesem Freitag in weiten Teilen Deutschlands so heiß wie noch nie im Jahr 2020.

Im Süden kann es laut Deutschem Wetterdienst lokal sogar bis 38 Grad heiß werden. Und auch der Westen knackt voraussichtlich die 30-Grad-Marke.

Im Norden und Osten werden Temperaturen von über 24 Grad erwartet, und an der Küste um 21 Grad.

Fast in ganz Deutschland soll den ganzen Tag über die Sonne scheinen. Vor allem an den Alpen und im Schwarzwald könnte es am Nachmittag aber zu Wärmegewittern kommen.

Und auch der Samstag wird noch mal heiß. Im Süden kann es erneut bis zu 38 Grad warm werden. Am Sonntag wird die 30 Grad Marke wohl nur noch ganz im Osten angerissen.

(it/dpa)