dpa

Jelina Switolina zieht als erste ins Halbfinale ein

3.9.2019 20:53 Uhr

Der Titel rückt näher: die Ukrainerin Jelina Switolina ist die erste Spielerin, die bei den US-Open in New York ins Halbfinale eingezogen ist. Sie besiegte die Britin Johanna Konta.

Switolina setzte sich in New York mit 6:4, 6:4 durch und steht beim letzten Grand-Slam-Turnier der Saison zum ersten Mal in der Vorschlussrunde. Dort trifft sie am Donnerstag auf die Gewinnerin des Duells zwischen der Amerikanerin Serena Williams und Wang Qiang aus China.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.