DHA

Istanbul: Zugang zur Istiklal Caddesi wegen Überschreitung des Personen-Limits zeitweilig gesperrt

8.12.2020 10:32 Uhr

Wegen des zunehmenden Menschenandrangs und der Überschreitung des Personen-Limits war die Istiklal Caddesi in Taksim am Montag für einen kurzen Zeitraum gesperrt.

Im Rahmen der Coronavirus-Maßnahmen wurde für die Istiklal Caddesi in Istanbul ein Personen-Limit eingeführt, welches gemäß der Entscheidung des Hygienerats des Bezirks Beyoglu nur maximal 7.000 Personen gleichzeitig in der Fußgängerzone erlaubt. Wird die Anzahl überschritten, muss die Istiklal zumindest zeitweise gesperrt werden.

Bereits am Montag wurde das Personen-Limit überschritten, sodass der Zugang zur Istiklal Caddesi für die Menschen von Istanbul am Nachmittag zeitweilig verwehrt wurde.

Sicherheitsteams warnten aufgrund der Intensität mit Lautsprechern, um die Situation auf der Straße rasch aufzulösen. Nachdem der Andrang vorbei war, konnte die Sperre aufgehoben werden.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.