Istanbul​: Parkhäuser ausgelastet, Plätze unter Brücken und Viadukten voll

9.10.2020 12:04 Uhr

Nach den starken Regen- und Hagelwarnungen der Meteorologen war in den Parkhäusern in Istanbul am Donnerstag kein Platz mehr. Bürger, die ihre Fahrzeuge schützen wollten, parkten ihre Wagen unter Brücken und Viadukten.

Die Einwohner stürmten die ISPARK-Parkhäuser und die Einkaufszentren Istanbuls mit ihren Fahrzeugen. Dadurch bildeten sich vor den Parkhäusern lange Schlangen.

Die Glücklichen, die einen Platz im Parkhaus fanden, gingen zufrieden zu ihren Häusern zurück, während diejenigen, die keinen Platz fanden, versuchten, ihre Fahrzeuge mit verschiedenen - teils äußerst kreativen - Lösungen zu schützen.
Bild: DHA

Einige von ihnen deckten ihre geparkten Autos vor der Haustür mit Decken und Teppichen ab. Andere parkten ihre Autos unter Brücken, Unterführungen und Viadukten.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.