HDN

IS-Terroristen in der Ukraine verhaftet

10.9.2020 20:23 Uhr, von Andreas Neubrand

In Kiew wurde nun der Assistent von Ahmed Chatayev, der beschuldigt wird 2016 einen Terroranschlag auf den Istanbuler Flughafen Atatürk organisiert zu haben, verhaftet.

Der Verdächtige, dessen Namen nicht genannt wurde, stammt aus der früheren UdSSR und soll Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sein. Er soll im Irak und in Syrien gekämpft haben und an der Ausbildung von Terroristen beteiligt gewesen sein.

Weitere elf Terroristen in Haft

Nach Angaben der ukrainischen Behörden wird er 40 Tage in Haft bleiben, während das Abschiebungsverfahren eingeleitet wurde.

2018 kam er mit gefälschten Dokumenten in das Land und baute in der Ukraine Zellen für den Islamischen Staat auf. Außerdem verhaftete die Polizei elf irakische Staatsangehörige bei simultanen Operationen wegen des Verdachts von terroristischen Aktivitäten im Irak.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.