dha

Iran mit höchsten Corona-Todesfällen seit zwei Monaten

15.6.2020 18:41 Uhr

Im Iran ist die Zahl der Todesfälle durch das Coronavirus mit 113 Toten am Sonntag auf den höchsten Wert seit zwei Monaten gestiegen. Damit steigt die Opferzahl im Iran auf insgesamt 8940 in den letzten vier Monaten.

Der Sprecher des iranischen Gesundheitsministeriums verkündete, dass am Sonntag 2449 Personen positiv auf Covid-19 getestet wurden, womit die Gesamtzahl auf 189.876 ansteigt.

Momentan gebe es noch rund 30.000 aktive Coronafälle im Iran, 2765 Personen befinden sich in einem kritischen Zustand.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.