Hürriyet

Industrieproduktion der Türkei erneut gestiegen

26.11.2020 7:57 Uhr, von an

Die Industrieproduktion der Türkei hat sich im September dank der Normalisierungsphase nach dem Ausbruch des Coronavirus weiter verbessert, teilte die statistische Behörde des Landes der Öffentlichkeit mit.

Die Zahl stieg im September gegenüber dem Vorjahresmonat um 8,1 Prozent und gegenüber dem Vormonat um 1,7 Prozent, wie die Daten von TÜIK zeigen.

TÜIK berechnet wirtschaftliche Entwicklung

Unter allen Fertigungsindizes war der höchste Anstieg auf Jahresbasis bei mittelhochtechnologischen Produkten mit einem Anstieg von 13,8 Prozent zu verzeichnen, während bei hochtechnologischen Produkten ein Rückgang von 11,2 Prozent zu verzeichnen war.

Mit der Berechnung des monatlichen Industrieproduktionsindex sollen laut TÜIK die Entwicklung der Wirtschaft sowie die positiven und negativen Auswirkungen wirtschaftspolitischer Entscheidungen kurzfristig gemessen werden.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.