Immobilienpreise steigen zu Jahresbeginn erneut kräftig

27.6.2020 11:00 Uhr

Wohnungen und Häuser in Deutschland haben sich zu Jahresbeginn weiter kräftig verteuert. Die Preise für Wohnimmobilien lagen im ersten Quartal im Schnitt fast 7 Prozent höher als im Vorjahreszeitraum.

(SE/DPA)