Symbolbild: imago images / Panthermedia

Ihr Wochenhoroskop vom 2. - 8. September

2.9.2019 14:00 Uhr

Widder

In dieser Woche sollten Sie nicht Ihrem feurigen Temperament nach handeln. Passen Sie besonders bei Ihren Taten auf und gehen nicht blindlings Ihren Weg. Da Pluto und Saturn Sie kritisch im Auge haben, müssen Sie alles genau abwägen und nichts überstürzen. Aus einer Kleinigkeit kann sich große Ärger ergeben. Halten Sie sich im Zaum und bleiben Sie ruhiger als sonst.

Stier

Jetzt zeigen Sie Ihr Können. Mit den wichtigen und starken acht Planeten an Ihrer Seite schaffen Sie eine Menge. Da Sie als Stier lieber Ruhe bewahren und sogar Ihre Gefühle unter Kontrolle haben wollen, ist diese Woche mit diesen herrlichen Konstellationen für Sie der Anlass, sich einfach einmal gehen zu lassen, das Leben zu genießen und sich Dinge zu trauen. Sie kommen gut an und erstaunen Ihr Umfeld. In Sachen Liebe gibt es nichts, was unmöglich ist. Sehr gute Aussichten für den ultimativen Flirt.


<p style="font-weight: bold;'>

Zwillinge

Zwillinge kennen wir als die flatterhaften, vielseitigen und kommunikativen Zeichen. In dieser Woche stehen Ihnen fünf starke Planeten quer. Seien Sie auf der Hut. Werden Sie nicht gleich eingeschnappt, wenn es einmal nicht nach Plan läuft. Lassen Sie sich nicht stressen. Glauben Sie an sich. Sie könnten Menschen begegnen, die es mit Ihnen nicht so ehrlich meinen. Da auch Merkur, Ihr Herrscherplanet, Ihnen in der Jungfrau quer steht, sollten Sie auf Ihre Finanzen achten und lieber keine neuen Verträge o.ä. abschließen. Neue Anschaffungen und wichtige Unternehmungen verschieben Sie lieber, bis die richtige Zeit kommt.

Krebs

Obwohl Sie zu Sonne (Vitalität, Lebens- und Lustkraft), Merkur (Kommunikationsaustausch, Ideen), Mars (Durchsetzungskraft, Energie, Kampfgeist) und Venus (geliebt werden, flirten, Harmonie) im Göttlichen Aspekt stehen, sollten Sie trotzdem nicht übertreiben. Für die Strenge sorgen der Saturn und Pluto im Steinbock in Opposition, denn diese Planeten stehen für Sie ungünstig. Auch wenn Sie enorme Durchsetzungskraft bekommen, bedenken Sie diesen ungünstigen Aspekt und behalten lieber den Überblick. Sonst kann dies zu familiären Auseinandersetzungen sowie Problemen in der Partnerschaft und geschäftlichen Auseinandersetzungen führen. Auch Ihre Gesundheit ist ungünstig davon betroffen.

Löwe

Jupiter, der Planet des Glücks und der Expansion, steht den Löwen noch bei, obwohl er durch die anderen Planeten doch nicht so jovial vorgehen kann. Alleine gestellt kann der Jupiter Ihnen nicht so viel gönnen. Nehmen Sie sich nicht zu sehr aus. Die Sonne verlangt weiterhin, die Kontrolle über Ihre Finanzen zu behalten. Holen Sie sich ruhig Hilfe, wenn Ihnen alles zu Kopf steigt; denn alleine können Sie es nicht schaffen, wie Sie es sich gerne vorstellen. In dieser Zeit werden Sie zuviel herausgefordert. Seien Sie nicht so verschwenderisch mit Ihren Ausgaben.

Jungfrau

Die Jungfrauen strahlen so richtig diese Woche. Mars (Durchsetzungskraft), Venus (Harmonie, Liebe, Flirt), Sonne (Vitalität, Lebensspender) und Merkur (Denken, Planen, Geschäftssinn) sind in Ihrem Zeichen, die Ihnen zu tollen Vorhaben verhelfen. Das macht Sie glücklich. Venus verhilft Ihnen zu noch mehr Charme. Mit Mars an Ihrer Seite sind Sie fast unbesiegbar. Sogar das Flirten fällt Ihnen leichter, obwohl Sie damit eher ganz behutsam umgehen. Vermeiden Sie unnötige Eifersucht. Ihrer Natur nach sind Sie nun mal gründlicher als andere. Bleiben Sie Ihrer Intuition treu.

Waage

Diese Woche sollten Sie wortwörtlich die Schalen der Waage in Balance halten. Sonne, Venus, Merkur und Mars versorgen eher Ihre introvertierte Seite. Das fällt Ihnen nicht leicht, macht Sie gehemmt, behutsam, bescheiden und reserviert. Alles spielt sich in Ihrem Inneren ab. Schwärmereien oder heimliche Verehrer? Bleiben Sie geduldig und nehmen Sie sich eher Auszeit für diese Woche ... gehen Sie in sich.

Skorpion

Ihnen stehen Sonne, Merkur, Mars und Venus gesonnen. Da diese Aspekte in sehr günstiger Konstellation zu Ihnen stehen, können Sie sich auf eine angenehme Woche freuen. Wie in der Liebe als auch in Ihrem Arbeitsleben. Sie gehen gestärkt durch diese Woche. Vergessen Sie dabei nur nicht Ihre Mitmenschen, die ja auch gerne Ihnen mit Rat und Tat beistehen.

Schütze

Die Optimisten im Zodiak haben es in dieser Woche mit anstrengenden, ja sogar aggressiven Aspekten zu tun. Sie werden überall hart auf die Probe gestellt. Venus in der Jungfrau kann Sie sogar unbeliebt machen. Merkur, auch in der Jungfrau, macht Sie hektisch, verleitet Sie zur Einmischung in Begebenheiten Dritter. Halten Sie sich mit Ihrer Besserwisserei zurück und lassen Sie die Finger von Spekulationen sowie Glücksspielen. Üben Sie sich in Geduld. Mit Meditation und viel Schlaf schaffen Sie es diese Woche.

Steinbock

Dank der vier Planeten in der Jungfrau und der zwei Planeten in Ihrem eigenen Zeichen, die Ihnen wohlwollend zur Seite stehen, gelingt Ihnen viele Dinge in dieser Woche. Ja, fast fällt Ihnen alles zu. Erzwingen Sie nichts, wenn es mal auf Anhieb nicht nach Ihrem Plan klappt. Sie sollten sich lockern und den Dingen Ihren Lauf lassen. Sie werden staunen und sehen, dass es auch ohne Ihr Lenken funktioniert. Genießen Sie die Woche. Energie dafür haben Sie ja genügend. Auch in der Liebe kommen Sie nicht zu kurz. Besonders die Singles sollten jetzt davon profitieren oder neuer Schwung kommt in Ihre Ehe.

Wassermann

Wassermänner, die von Uranus (Planet der Genialität, Individualität, Unruhe und Unabhängigkeit) regiert werden, sollten diese Woche enorm vorsichtig sein, denn Ihr Herrscherplanet ist im Stierzeichen, der Ihnen im Quadrat (negativ) steht. Sie sind als Wassermann Begrenzungen jeglicher Art abgeneigt. Diese Woche sollten Sie sich daher eher mit Ihrem Umfeld arrangieren, statt die Oberhand behalten zu wollen. Ansonsten werden die Planeten die nötige Bremse ziehen. Also, nicht gegen den Strom schwimmen. Überdenken Sie einfach ganz methodisch, was in erster Linie für Sie von Bedeutung und Wichtigkeit ist. Dramatisieren Sie Kleinigkeiten nicht. Halten Sie lieber ein offenes Ohr für Ihr Gegenüber hin. Rückzug ist angesagt, da dies Ihnen eher gut tut.

Fische

Da Neptun, Ihr Herrscherplanet, in Oppostion zur Jungfrau steht, haben Sie eine "mediale Antenne" zum Höheren. Das ist die Gelegenheit, mal mit immer schon Gewünschtem anzufangen - z. B. mit einer Lieblingsbeschäftigung oder mit Ihrer Kreativität. Sie sind äußerst inspiriert. Auch wenn Sie dies zur Direktheit und Tatkraft verleitet. Für Ihre Mitmenschen ist es ungewohnt, aber lassen Sie sich dadurch nicht aus der Bahn werfen. Jeder Mensch, der Ihnen begegnet, könnte jetzt eine wichtige Lenkung/Position in Ihrem Leben bewirken.

(Bilder: imago images / Ikon Images)

(Hürriyet.de)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.