afp

Ibrahimovic und Messi für FIFA-Puskas-Preis nominiert

19.8.2019 17:01 Uhr

Ibrahimovic oder Messi, wer schoss in der letzten Saison das schönere Tor? Die beiden Topstürmer sind nur zwei der insgesamt zehn Kandidaten, die sich Chancen auf den FIFA-Puskas-Preis ausrechnen können.

Gesucht wird der Nachfolger von Mo Salah, der die Auszeichnung 2018 erhielt. Bis zum 1. September steht die Abstimmung auch Fußballfans offen, die als Mitglied im fifa.com-Club für den schönsten Treffer des vergangenen Jahres voten können. Aus der Bundesliga wurde der Brasilianer Matheus Cunha von RB Leipzig nominiert, in Amy Rodriguez (USA), Ajara Nchout (Kamerun) und Billie Simpson (Nordirland) stehen auch drei Frauen in der Shortlist.

(gi/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.