Hongkong: Demonstranten setzen Uni in Brand - Polizei schießt scharf

18.11.2019 13:30 Uhr

In Hongkong haben Aktivisten der Demokratiebewegung Feuer in der Polytechnischen Universität gelegt, um einen Polizeieinsatz zu verhindern. Die Sicherheitskräfte setzten nach eigenen Angaben scharfe Munition ein.

(SE/AFP)