AFP

Hoffenheim-Fan wurde reanimiert

18.1.2020 19:12 Uhr

Das Spiel zwischen der TSG Hoffenheim und Eintracht Frankfurt (1:2) zum Rückrundenstart der Fußball-Bundesliga wurde von einem medizinischen Notfall überschattet.

Zu Beginn der Partie am Samstag musste ein TSG-Fan von einem Notarzt reanimiert werden. Der Anhänger konnte laut eines Klubsprechers stabilisiert werden und befindet sich im Krankenhaus.

Die Hoffenheimer Fans verzichteten als Reaktion während des ganzen Spiels auf die Unterstützung ihrer Mannschaft.

(ce/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.