Hochstaplerin Sorokin muss mindestens vier Jahre ins Gefängnis

10.5.2019 19:30 Uhr

Statt in Luxus-Hotels und Privatjets muss die deutsch-russische Hochstaplerin Anna Sorokin die nächsten Jahre in einer kargen Gefängniszelle verbringen: Ein Gericht in New York verurteilte die 28-Jährige am Donnerstag zu zwischen vier und zwölf Jahren Haft.

(SE/AFP)