Hochgeschwindigkeitszugslinie zwischen Konya und Karaman fertiggestellt

7.2.2021 12:07 Uhr

Konya-Karaman YHT-Testfahrten beginnen. Die Testfahrten der KONYA-Karaman Hochgeschwindigkeit-Linie (YHT) beginnen morgen. Der Minister für Verkehr und Infrastruktur, Adil Karaismailoglu, erklärte, dass die Signalanlageninstallationen der YHT-Linie Konya-Karaman abgeschlossen seien und die Probefahrten ab dem 8. Februar beginnen würden. Die Testfahrten der Konya-Karaman-Phase des Konya-Karaman-Ulukisla YHT-Projekts, dessen Grundstein 2014 gelegt wurde, beginnen morgen und dauern 3 Wochen.

Ab Mai in Betrieb

Die 102 Kilometer lange Strecke, die Ende Mai in Betrieb genommen wird, wird ebenfalls für Lastentransport benutzt.. Im Rahmen des YHT-Projekts Konya-Karaman-Ulukisla werden die Provinzen Karaman, Nigde, Mersin und Adana an Hochgeschwindigkeitsnetze angeschlossen. Nachdem die Linie in Betrieb ist, kann ein Passagier, der von Karaman abfliegt, Ankara oder Istanbul über YHT via Konya erreichen. Es wurden 21 Fahrzeugunterführungen, 20 Fahrzeugüberführungen und 15 Fußgängerunterführungen zwischen Konya und Karaman gebaut.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.