DHA

Hochgeschwindigkeitszug: Testfahrten für die Strecke Ankara-Sivas beginnen am Montag

25.1.2021 12:44 Uhr

Das türkische Ministerium für Verkehr und Infrastruktur hat angekündigt, dass die Testfahrten für die Strecke Ankara-Sivas (YHT) ab Montag, den 25. Januar 2021, beginnen werden.

In einer schriftlichen Erklärung des Ministeriums in der Türkei wurde verkündet, dass im Projekt "YHT- Hochgeschwindigkeitszug Ankara-Sivas" ein wichtiges Stadium erreicht wurde. Testfahrten würden ab dem 25. Januar auf abgeschlossenen Teilen der Eisenbahnstrecke durchgeführt werden, um die Leistung unter der 25-kV-50-Hz-Elektrifizierungsleitung und die Wechselwirkung mit dem gesamten Signalisierungssystem auf der Strecke, insbesondere mit dem Zugerkennungssystem, zu beobachten.

Es wurde angegeben, dass der Hochgeschwindigkeitszug, am Montag um 08:00 Uhr vom Bahnhof in Ankara abfahren und nach Durchführung der Tests Sivas erreichen würde. Nach erfolgreichem Abschluss der Tests werde die Hochgeschwindigkeitszuglinie Ankara-Sivas geöffnet und in Betrieb genommen werden.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.