afp

Herber Rückschlag für Manchester United

2.11.2019 16:34 Uhr

Rekordmeister Manchester United hat gegen seinen direkten Konkurrenten AFC Bournemouth gepatzt und kassierte damit die dritte Auswärtsniederlage im sechsten Auswärtsspiel. Manchester unterlag der Mannschaft von Teammanager Ole Gunnar Solskjaer 0:1 (0:1).

Joshua King (45.) erzielte den entscheidenden Treffer, er drehte sich mit dem Rücken zum Tor um seinen Gegenspieler Aaron Wan-Bissaka herum und traf per Volleyschuss. Manchester rutschte mit weiter 13 Punkten auf den achten Platz ab, Bournemouth (16) ist vorerst Sechster.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.