Heilige Kühe Mehr Fluch als Segen in Indien

9.4.2019 21:00 Uhr

Die Kuh gilt im Hinduismus als heilig. Der Kult um das Rindvieh schadet jedoch den Landwirten in Indien. Denn Millionen herumstreunende Kühe zerstören die Ernten und verursachen Verkehrsunfälle mit jährlich hunderten Todesopfern. Doch Premierminister Narendra Modi hat neue Gesetze zum Schutz der Tiere erlassen.

(SE/AFP)