dpa

Harry Kane holt sich Bänderverletzung bei CL-Viertelfinale

11.4.2019 23:05 Uhr

Beim gestrigen Spiel gegen Manchester City hat sich der Star-Stürmer von Tottenham Hotspur eine Bänderverletzung an seinem linken Knöchel zugezogen. Ob und wie lange er ausfällt, ist fraglich.

Wie der Club aus London mitteilte, werde Kane weiter untersucht. Der 25-jährige Kane musste am Dienstag in der 58. Minute nach einem Zweikampf mit Manchesters Fabian Delph verletzt ausgewechselt werden. Tottenham gewann das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen das Team von Trainer Pep Guardiola mit 1:0 (0:0). Das Rückspiel findet bereits am Mittwoch statt.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.