imago images / GEPA pictures

Hansi Flick wird wohl auf der Trainerbank bleiben

21.12.2019 21:46 Uhr

Hansi Flick bleibt mit großer Wahrscheinlichkeit bis zum Saisonende Trainer des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München. "Es spricht absolut nichts dagegen", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge nach dem 2:0-Erfolg zum Jahresabschluss gegen den VfL Wolfsburg bei Sky.

Flick hatte den Posten nach der Trennung von Niko Kovac Anfang November übernommen. Zuletzt hatte er nur eine Jobgarantie bis Weihnachten erhalten. "Wir sind mit der Entwicklung der Mannschaft, der Spielqualität sehr zufrieden. Die Ergebnisse sind auch sehr gut. Er macht einen guten Job", betonte Rummenigge, der ein abschließendes Gespräch mit Flick für Sonntag ankündigte.

Flick hat es nicht eilig

Flick hielt sich mit einer Prognose noch zurück. "Wir werden Sonntag die Zeit finden, uns zusammenzusetzen. Ich bin nicht auf dem Sprung, ich habe Sonntag noch Zeit, und dann werden wir sehen, wie es weitergeht", sagte der 54-Jährige.

Die Münchner überwintern vier Punkte hinter Herbstmeister RB Leipzig auf Platz drei.

(ce/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.