Hanau gedenkt der Opfer der Anschläge

21.2.2020 15:00 Uhr

Mehrere tausend Menschen haben sich am Donnerstagabend in der hessischen Stadt Hanau versammelt, um der Opfer des mutmaßlich rassistischen Anschlags zu gedenken. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier rief zu Zusammenhalt und Zivilcourage auf.

(SE/AFP)