imago/Aton Chile

Hacker-Angriff: Wohnungsdurchsuchung in Heilbronn

7.1.2019 7:10 Uhr

Nach dem Hacker-Angriff auf Prominente und Politiker wurde die Wohnung eines 19-jährigen Mannes in Heilbronn durchsucht und technisches Equipment beschlagnahmt.

Das meldeten das ARD-Politikmagazin "Kontraste" und das rbb-Inforadio am frühen Montagmorgen unter Berufung auf Sicherheitskreise. Demnach fand der Einsatz bereits am Sonntagmorgen statt, beschlagnahmt wurden technische Geräte.

Der Mann sei 19 Jahre alt, er werde als Zeuge in dem Verfahren zu dem Datenklau geführt, hieß es. Der Betroffene bestätigte dem Sender die Durchsuchung. Das Bundeskriminalamt war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

(be/dpa)