dpa

Großes Staraufgebot bei Weißwurst-Party in Kitzbühel

26.1.2019 15:57 Uhr

Das Treffen der Reichen und Schönen in Kitzbühel zum Hahnenkamm-Rennen hat Tradition. Stars und Sternchen finden sich beim Stanglwirt zur Weißtwurst-Party ein. Arnold Schwarzenegger, Mario Adorf, Verona Pooth, Cathy Hummels und Andreas Gabalier waren nur einige der Promi-Namen, die sich auf der Gästeliste fanden.

Arnold Schwarzenegger (71), Musiker Andreas Gabalier (34), Moderatorin Verona Pooth (50) und viele weitere Promis haben bei der traditionellen Weißwurstparty anlässlich der Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel kräftig gefeiert.

Schwarzenegger gab dabei am Freitagabend zwischenzeitlich sogar den Dirigenten, nachdem er zuvor 90 Minuten im Fitnessraum des Hotels trainiert hatte, wie er erzählte. Am Samstag schaute sich der Filmstar und Ex-Gouverneur von Kalifornien dann den Slalom-Weltcup am berühmten Ganslernhang an.

2500 Gäste erfreuen sich an Weißwurst und Blitzlichtgewitter

Andreas Gabalier verriet der österreichischen Tageszeitung "Krone" derweil, dass er bei der Party im Vorjahr acht Weißwürste verdrückt habe. Erstmals mitgefeiert hat die Tochter von DJ Ötzi, die mit ihrem Vater und ihrem Freund vorbeischaute.

Insgesamt kamen rund 2500 Gäste zur Weißwurstparty beim Stanglwirt in Going, darunter auch Franziska van Almsick, Axel Schulz, Maria Höfl-Riesch und Fußballer-Gattin Cathy Hummels. Gesehen wurden auch das Volksmusikduo Marianne und Michael, der Schauspieler Mario Adorf und Models wie Franziska Knuppe und Monica Ivancan.

(ce/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.