Grammy-Gala huldigt Kobe Bryant - Billie Eilish räumt ab

27.1.2020 16:30 Uhr

Die US-Popsängerin Billie Eilish hat bei den diesjährigen Grammys abgeräumt: Die erst 18-jährige Künstlerin gewann fünf der begehrten US-Musikpreise. Überschattet wurde die Grammy-Gala vom Tod der Basketball-Legende Kobe Bryant.

(SE/AFP)