Graduations-Party sorgt für Debatte

26.5.2020 9:00 Uhr

Eigentlich wollten die Eltern von Emma Chassman ihrer Tochter etwas Gutes tun: sie organisierten eine Abschlussparty zuhause, nachdem die Graduation abgesagt wurde. Selbst ein DJ war dabei. Doch als die Bilder der Party, bei der sowohl Abstands- als auch Maskenregeln missachtet wurden, auf den sozialen Medien geteilt wurden, hagelte es Kritik in den vom Coronavirus gebeultelten USA.

(SE/DHA)