Hürriyet

Gesundheitsminister Koca: Türkei steht vor dem Abschluss der ersten Impf-Phase

17.2.2021 11:01 Uhr

Der türkische Gesundheitsminister Fahrettin Koca teilte auf Twitter eine Erklärung mit Einzelheiten zur jüngsten Sitzung des Wissenschaftlichen Coronavirus-Beirats mit. "Wir stehen kurz vor dem Abschluss der ersten Impf-Phase", schrieb er am 16. Februar.

Koca stellte fest, dass die Zahl der täglichen Infektionen in der Türkei zwischen 7.000 und 8.000 liegt. "Wir führen eine wirksame Studie gegen Mutationen [von Covid-19] in unserem Land durch. Trotzdem ist die Übertragungsrate einiger Mutationen viel höher. Wir müssen die Maßnahmen beharrlich einhalten, ohne das Risiko zu ignorieren", warnte er.

Am 14. Januar startete die Türkei eine Covid-19-Massenimpfkampagne, die mit Mitarbeitern des Gesundheitswesens begann. Bisher wurden im ganzen Land über 5 Millionen Coronavirus-Impfstiche verabreicht.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.