dha

Gesundheitsminister Koca: In sechs Provinzen seit drei Tagen keine Lungenentzündungen

15.7.2020 20:04 Uhr

Die Zahlen mit Corona-Neuinfektionen in der Türkei sind auch am Mittwoch weiter runtergegangen: von 992 auf 947 Fälle. 17 Menschen starben in den letzten 24 Stunden an der Lungenkrankheit Covid-19.

covid19.saglik.gov.tr

Der türkische Gesundheitsminister Fahrettin Koca schrieb in seinem täglichen Update auf dem Kurznachrichtendienst Twitter, dass es in den letzten drei Tagen in den Provinzen Malatya, Trabzon, Kilis, Yalova, Bayburt und Ardahan keine neuen Fälle mit Lungenentzündungen gegeben habe.

Bis zum heutigen Tag wurden 4.107.498 Corona-Tests durchgeführt, von denen 215.940 positiv ausfielen. 197.733 Menschen haben die Krankheit mittlerweile überstanden, 5419 starben an dem Sars-CoV-2-Virus.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.