afp

Gerland kehrt als Co-Trainer zurück

4.11.2019 17:40 Uhr

Auf die Bank des deutschen Rekordmeisters Bayern München kehrt Hermann Gerland als Co-Trainer zurück. Der 65-Jährige wird Assistent von Interimscoach Hansi Flick, der den entlassenen Niko Kovac vorerst ersetzt. Gerland, seit 2017 sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, war bereits Co-Trainer unter Jupp Heynckes, Louis van Gaal, Carlo Ancelotti und Pep Guardiola.

"Hermann ist sehr erfahren. Er kennt die Mannschaft, er kennt die Abläufe, er kennt den gesamten FC Bayern. Deshalb war es mein Wunsch, mit ihm zusammenzuarbeiten", sagte Flick. Neben Niko Kovac war am Sonntag auch dessen Bruder Robert entlassen wurden, sodass auch die Assistenz-Stelle frei geworden war.

(gi/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.