Gefüllte Champignons

6.6.2019 21:00 Uhr

Unsere gefüllten Champignons sind eine praktische und schnelle warme Vorspeise, die eure Gäste begeistern wird! Wir verwenden in diesem Rezept Pastirma, und lasst euch nicht davon einwickeln, dass es sich dabei um "türkischen Schinken" handle. Ist es nicht. Pastirma ist hauchdünn aufgeschnittenes Dörrfleisch mit reichlich Gewürzen. Ihren typischen Geschmack erhält sie durch den "Cemen", den Rand aus einer Paste mit Krezkümmel, Bockshornklee, Knoblauch, Tomatenmark, Paprikapulver, Nelken, Salz und Zimt. Pastirma gibt es in jedem türkischen Supermarkt. Aber falls ihr grad keinen zur Hand haben solltet, geht ausnahmsweise auch (Truthahn-)Bacon.

Zutaten:

400 g Champignons, Stiel entfernt

150 g Frischkäse

2 gepresste Knoblauchzehen

2 TL Salz

1 TL Pfeffer

100 g Kasar- oder ein anderer Gratinkäse

50 g Pastirma

Petersilie

Zubereitung:

Champignons abbürsten (nicht waschen!) und die Stiele entfernen. Den Frischkäse, Knoblauch, Salz und Pfeffer gut miteinander vermischen, bis eine geschmeidige Paste entsteht. Backofen auf 200 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Champignons auf das Backblech legen und mit der Frischkäsemasse befüllen. Mit Käse bestreuen und ein Stück Pastirma drauflegen und für ca. 20 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist. Anrichten und mit Petersilie garnieren.

Afiyet olsun!

(Hürriyet.de Kochteam)