Gaziantep-Katmer

18.6.2019 17:15 Uhr

#KochEinfachTürkisch: Gaziantep ist bekannt für seine leckeren Pistazien. Und für sein Katmer - der perfekte süße Snack für zwischendurch. Schnell gemacht und verführerisch lecker.

Zutaten:

Baklava / Filoteig

50 - 60 g gemahlene Pistazien

3 EL Puderzucker

100 g Kaymak / alternativ Landrahm

50 g Zucker

Zubereitung:

Filoteig in ein ca. 25 x 25 cm Quadrat schneiden. Zwei Lagen übereinander legen. Butter in der Mikrowelle schmelzen. Sie sollte flüssig, aber noch nicht schäumend sein. Den Teig mit der zerlassenen Butter bestreichen. Großzügig mit gemahlenen Pistazien und Puderzucker bestreuen. Kaymak klecksweise auf der Mischung verteilen. Den Filoteig wie einen Briefumschlag auf allen vier Ecken einschlagen. Das Kaymak fungiert dabei als "Kleber" und hilft dabei, dass der Teig zusammenhält.

In einer beschichteten Pfanne mit Butter von beiden Seiten goldbraun ausbacken. In vier Stücke schneiden und mit Puderzucker, Pistazien und noch einem Klecks Kaymak garnieren.

Afiyet olsun!

(Hürriyet.de Kochteam)