DHA

Galatasaray unterliegt im Test gegen RB Leipzig

19.7.2019 20:48 Uhr

In Seefeld in Österreich in der Vorbereitung auf die neue Saison in der Bundesliga traf RB Leipzig auf Galatasaray Istanbul, den türkischen Double-Gewinner aus der Süper Lig. Und es wurde zum Abschluss des Trainingslagers tatsächlich der erhoffte erste Sieg für den Neu-Coach Julian Nagelsmann und seine Mannen. Durch drei schnelle Tore in der zweiten Hälfte siegte der Bundesligist mit 3:2.

Trainer Julian Nagelsmann hat seinen ersten Sieg mit dem Fußball-Bundesligisten RB Leipzig eingefahren. Die Sachsen gewannen am Freitag ein Testspiel gegen den türkischen Rekordmeister Galatasaray Istanbul 3:2 (0:1) und schlossen damit ihr Trainingslager in Seefeld/Österreich erfolgreich ab. Eine Woche zuvor hatte Nagelsmann bei seinem Debüt auf Leipzigs Trainerbank eine deutliche Niederlage (1:4) gegen den zwölfmaligen Schweizer Meister FC Zürich gesehen.

Leipzig wusste nicht ganz zu überzeugen

Gegen Istanbul trafen nun im Minutentakt Marcel Halstenberg (57.), Yussuf Poulsen (58.) und Jean-Kevin Augustin (59.) in der zweiten Halbzeit. Für Galatasaray erzielte Neuzugang Ryan Babel (28./89.) beide Treffer.Ein erfolgreiches Debüt im RB-Trikot gab damit Neuzugang Christopher Nkunku. Der französische U21-Nationalspieler war von Paris St. Germain gekommen und kam in der ersten Halbzeit zum Einsatz.

Bevor es für Leipzig am 11. August im DFB-Pokal gegen Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück geht, folgen weitere Testspiele gegen Stade Rennes (26. Juli) und Aston Villa (3. August). In die Bundesliga-Saison startet RB gegen Aufsteiger Union Berlin (18. August).

(ce/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.