DHA

Fußball-Nationalmannschaft der Türkei läuft in neuem Trikot auf

2.9.2020 12:23 Uhr

Es wurde schon seit längerem angekündigt, nun ist es endlich da: Die türkische Fußball-Nationalmannschaft läuft ab sofort in einem neuen Trikot auf. Das Jersey hat einen Retrotouch bekommen und einen vergrößerten Halbmond/Stern in der Mitte des ebenfalls breiteren roten Bruststreifens.

Im Nacken des Trikots ist der Slogan "Türkiyem" (Meine Türkei) aufgedruckt, der den Teamgeist stärken soll. Während die Nationalmannschaft bei Heimspielen in Weiß aufläuft, muss sie auswärts in Rot ran.

Das rote Auswärtstrikot

Spieler tragen das Trikot erstmals gegen Ungarn

Das erste Mal tragen die Nationalspieler das neue weiße Trikot am morgigen Donnerstag in der Nations-League-Partie gegen Ungarn in Sivas (20.45 Uhr). In Rot laufen sie dann am 6. September bei der Partie in Belgrad gegen Serbien auf (20.45 Uhr).

Vor allem aber wurde das neue Trikot mit Blick auf die Europameisterschaft 2021 in verschiedenen Ländern Europas und die Weltmeisterschaft 2022 in Katar entworfen. Für das Turnier muss sich die Türkei aber erst noch qualifizieren.

(bl)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.