Hürriyet

Freikauf vom türkischen Wehrdienst startet am 16. Juli

14.7.2019 15:26 Uhr

Das Verteidigungsministerium der Türkei hat am 13. Juli verkündet, dass der Freikauf vom Wehrdienst für die Wehrpflichtigen, die im kommenden Jahr ihren Militärdienst antreten müssten, ab dem 16. Juli startet und bis zum 31. Juli läuft.

Das Ministerium teilte ferner mit, dass die Gebühr für türkische Staatsbürger, die in der Türkei leben, rund 33.230 türkische Lira (circa 5100 Euro) betragen wird. Für türkische Staatsbürger, die ihren Wohnsitz nicht in der Türkei haben, wird eine Gebühr von rund 5400 Euro fällig.

Die Zuordnung in die Kompanien findet im Januar 2020 statt und die Wehrpflicht beginnt ab März 2020. Gemäß dem Gesetz müssen Bürger, die im oder vor dem Jahr 2000 geboren wurden, nur 21 Tage Wehrdienst leisten und für die verbleibenden fünf Monate durch ihre Zahlung vom Militärdienst befreit sind.

(Hürriyet.de)