Fregatte "Hamburg" zum Irini-Einsatz vor Libyen ausgelaufen

4.8.2020 17:00 Uhr

Die Fregatte «Hamburg» ist auf dem Weg zu einer politisch heiklen Operation. Sie soll im Mittelmeer helfen, den Waffenschmuggel nach Libyen zu unterbinden. Es könnte ein harter Einsatz für die Besatzung werden. Nicht nur wegen des Auftrags.

(SE/DPA)