Frau von deutschem Dschihadist Lemke berichtet von Festnahme

2.2.2019 9:00 Uhr

Im Osten Syriens ist offenbar der deutsche Dschihadist Martin Lemke festgenommen worden. Seine beiden deutschen Frauen sagten der Nachrichtenagentur AFP, der 28-Jährige sei von den Syrischen Demokratischen Kräften (SDF) gefangen genommen worden, als sie aus der letzten Bastion der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) geflohen seien.

(SE/AFP)