dpa

Frau und vierjähriger Sohn sterben bei Unfall

27.10.2019 12:02 Uhr

Am Samstagabend rast ein 20-jähriger Vater bei einem gefährlichen Überholmanöver in Nordrhein-Westfalen in einen Baum. Seine Frau und der vierjährige Sohn sterben, Vater und Tochter sind schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, hatte der 20 Jahre alte Vater am Samstagabend bei einem Überholmanöver die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Auto kam in Lünen von der Straße ab und krachte mit voller Wucht gegen einen Baum. Die Mutter und der Sohn überlebten den Unfall nicht.

Der Vater und die zweijährige Tochter erlitten schwere Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus gebracht.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.