imago images / Motorsport Images

Formel 1: So wird Lewis Hamilton schon in Istanbul Weltmeister

4.11.2020 11:22 Uhr

Nach neun Jahren ohne Rennen in der Formel 1 fiebert die Türkei dem Comeback der Königsklasse des Motorsports entgegen. Mehr noch: Der Grand Prix am 15. November auf dem Istanbul Park Circuit könnte gleich Geschichte schreiben. Denn Lewis Hamilton will in der Bosporusmetropole vorzeitig zum siebten Mal Weltmeister werden und den für uneinholbar geltenden Fabel-Rekord von Michael Schumacher einstellen.

Dafür müsste der Brite nach dem viertletzten Saisonlauf mindestens 78 Punkte Vorsprung auf seinen Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas haben. Nach seinem Sieg in Imola am vergangenen Sonntag liegt Hamilton 85 Zähler vor dem Finnen. Bei Punktgleichheit entscheidet die Zahl der Siege. Hier kann Bottas Hamilton schon nicht mehr einholen. So sehen die unterschiedlichen Möglichkeiten aus:

Hamilton wird vorzeitig Weltmeister, wenn...

...er mindestens Zweiter wird und Bottas nicht mit der schnellsten Rennrunde gewinnt

...er mindestens Vierter wird und Bottas höchstens Zweiter

...er Fünfter wird und Bottas höchstens Dritter

...er Sechster wird und Bottas als Dritter nicht die schnellste Rennrunde fährt

...er Siebter wird und Bottas höchstens Vierter

...er Achter wird und Bottas höchstens Fünfter

...er mindestens Zehnter wird und Bottas als Sechster nicht die schnellste Rennrunde fährt

...Bottas höchstens Siebter wird

(bl/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.