dha

Flugverkehr: Die meisten Flüge aus der Türkei führen nach Deutschland

13.2.2020 10:04 Uhr

Das letzte Jahr war in Sachen Tourismus für die Türkei ein neues Rekordjahr. Das kann man auch am Flugaufkommen sehen, denn das ist beständig gestiegen. Mit 150 Flügen täglich gibt es die meisten Flugverbindungen nach Deutschland.

Der Anstieg in den Besucherzahlen hat im letzten Jahr natürlich auch Auswirkungen auf die Auslandsflüge gehabt. Deutschland liegt, zum einen wegen seiner Beliebtheit bei deutschen Touristen, aber natürlich auch durch die rund drei Millionen Einwohner mit türkischen Wurzeln, die die Heimat besuchen, auf dem ersten Rang. Neben den Billigfluglinien ist Turkish Airlines die Linie mit den meisten Verbindungen zwischen der Türkei und Deutschland.

Deutschland, Russland, England – die ewigen Top Drei

Im Jahr 2019 sahen die täglichen Flugverbindungen aus der Türkei ins Ausland folgendermaßen aus:

(Quelle: dha)

Turkish Airlines mit den meisten Flügen nach Deutschland

Die türkische Fluglinie Türk Hava Yollari (Turkish Airlines) bietet die meisten Flüge nach Deutschland an, unter anderem nach Berlin, Bremen, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Hannover, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg und Stuttgart.

Auch Pegasus, SunExpress und andere Günstigflieger verkehren zwischen der Türkei und Deutschland, schränken allerdings ihr Angebot in der Nebensaison meistens ein. Die Zahl der Flüge steigt während der Sommermonate und fällt im Winter.

(Berna Ehrhardt/dha)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.