Flughafen Frankfurt: Erst testen, dann fliegen

30.6.2020 11:00 Uhr

Ein leichter Würgereflex, wenn der Spatel den hinteren Rachenraum streift, dann nach einigen Stunden Gewissheit über den Corona-Status: Vor dem Weg zum Gate können sich Reisende am Frankfurter Flughafen nun testen lassen.

(SE/DPA)