imago images / Raimund Müller

Florian David Fitz nimmt sich Auszeit in den Bergen

20.11.2019 18:41 Uhr

Vor der Bambi-Verleihung am Donnerstag gönnt sich Schauspieler Florian David Fitz eine kleine Auszeit in den Bergen. Die hat er sich auch verdient.

"Und wieder kurz vom Karussell gesprungen und mit meinen Liebsten in die Novemberberge abgehauen", schrieb der Darsteller, der am Mittwoch 45 wurde, bei Instagram.

Dazu postete der gebürtige Münchner ein Foto, auf dem er und zwei Begleiter an einem verschneiten Bergabhang neben einer Hütte stehen. Im Hintergrund ein Gipfel, davor ein paar Wolkenschleier, durch die sich gerade ein paar Sonnenstrahlen ihre Bahn brechen. Romantisch - wie Gemälde des berühmten Malers Caspar David Friedrich, auf den Fitz mit dem Hashtag #casperdavidfitz anspielte.

Auch die anderen Schlagwörter geben interessante Einblicke: #zeitstehtstill #birthday #novemberkannauchschönsein #meistensaberscheiße #gibtbesseregeburtstagsmonate.

Fitz hat gerade stressige Zeiten hinter sich. Seit 31. Oktober ist er in der Tragikomödie "Das perfekte Geheimnis" zu sehen. Auch andere Promis haben übrigens am 20. November Geburtstag, etwa der Komiker Olli Dittrich, der am Mittwoch 63 Jahre wurde.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.