imago/kamera24

Feuer in Toulouse: Mindestens 19 Verletzte

10.1.2019 9:11 Uhr

Bei einem Brand im französischen Toulouse kam es zu einem Feuer, bei dem mindestens 19 Leute verletzt worden sind.

Bei einem Brand im südfranzösischen Toulouse sind mindestens 19 Menschen verletzt worden. Darunter seien auch zwei Schwerverletzte, berichteten lokale Medien am Donnerstag. Das Feuer brach demnach am frühen Morgen gegen 2.40 Uhr in einem vierstöckigen Gebäude im Zentrum der Stadt aus.

Gegen 6.30 Uhr sei das Feuer unter Kontrolle gebracht worden, sagte der Direktor der lokalen Feuerwehr, Sébastien Vergé, dem Fernsehsender BFM TV. Mehr als hundert Feuerwehrleute seien im Einsatz gewesen.

(sis/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.