Hürriyet

Feuer im Urlaubsparadies

16.11.2018 11:07 Uhr

Im Kreis Konyaaltı der türkischen Provinz Antalya ist es an den Hängen des Altınyaka Berges gegen 10.30 Uhr zu einem Feuer gekommen. Das Feuer konnte sich aufgrund des Windes und Funkenflugs schnell verbreiten. Feuerwehrleute sind in großer Zahl vor Ort, um das Feuer zu bekämpfen und ein Überspringen auf die umliegenden Wälder zu vermeiden.

Die Ursache des Feuers ist derzeit noch nicht geklärt.

Antalya gilt als eines der beliebtesten Urlaubsziele an der Mittelmeerküste der Türkei. Hier herrschen selbst in den Wintermonaten milde Temperaturen von bis zu 25° C.

(be/Hurriyet)