FDP-Chef Lindner bestreitet Zusammenarbeit mit AfD in Thüringen

6.2.2020 10:30 Uhr

Nach der Wahl seines Parteikollegen Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten von Thüringen bestreitet FDP-Chef Christian Lindner, dass es eine Übereinstimmung mit der AfD gegeben hat. Lindner schließt eine Zusammenarbeit mit der AfD aus. Unterdessen demonstrieren dutzende von Menschen vor der FDP-Bundeszentrale in Berlin.

(SE/AFP)