afp

FC Bayern: Tolisso fehlt auch gegen Bremen

13.12.2019 19:53 Uhr

Hansi Flick muss weiterhin mit einigen Ausfällen im Team kämpfen. So fällt Corentin Tolisso auch am Samstag gegen Werder Bremen (15:30 Uhr/Sky) aus. Dafür ist allerdings der zuletzt angeschlagene David Alaba wieder da.

Mittelfeldspieler Tolisso falle wegen muskulärer Probleme aus, sagte Trainer Hansi Flick. Neben Tolisso fehlt Kingsley Coman wegen seiner Knieverletzung aus dem Champions-League-Spiel gegen Tottenham Hotspur (3:1), Javi Martinez ist nach der Gelb-Roten Karte in Mönchengladbach (1:2) gesperrt. Auch Michael Cuisance ist verletzt, langfristig fallen Niklas Süle, Lucas Hernandez und Fiete Arp aus. Flick wird sein letztes Aufgebot mit vier Spielern aus der U23 auffüllen. Obwohl die "kleinen Bayern" ebenfalls am Samstag (14.00 Uhr) gegen den 1. FC Kaiserslautern antreten, stoßen Lukas Mai, Oliver Batista Meier, Sarpreet Singh und Joshua Zirkzee zu den Profis.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.