afp

FC Bayern fährt ohne Lewandowski ins Trainingslager in Katar

3.1.2020 11:08 Uhr

Nach seiner Leisten-OP, der sich Spitzen-Torjäger Robert Lewandowski direkt nach dem letzten Spiel im vergangenen Jahr unterzog, sei er noch nicht fit genug fürs Trainingslager in Katar und werde seine Reha in München absolvieren.

Dies berichtet die Bild-Zeitung. Eine Bestätigung der Bayern stand zunächst noch aus.Lewandowski hatte sich unmittelbar nach dem 2:0 (0:0) des deutschen Fußball-Rekordmeisters gegen den VfL Wolfsburg zum Abschluss der Hinrunde einem Eingriff an der linken Leiste unterzogen. Eigentlich sollte der Angreifer zum Trainingsstart wieder zur Verfügung stehen.Lewandowski erzielte in der Hinrunde 19 Treffer und war damit erfolgreichster Bundesliga-Torschütze.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.