afp

Favre und Zorc für Hummels-Comeback in Nationalmannschaft

23.9.2019 9:14 Uhr

Sowohl sein Trainer Lucien Favre als auch der BVB-Manager Michael Zorc haben sich für eine Rückkehr von Mats Hummels in die deutsche Nationalmannschaft ausgesprochen. Doch Bundestrainer Joachim Löw scheint davon nicht besonders viel zu halten.

Es sei nicht seine Sache, aber "so wie Mats jetzt spielt, ist das für mich klar", sagte Favre auf Nachfrage von Bild. Zorc ergänzte, er habe bereits bei der Verpflichtung von Hummels gesagt, "dass er der beste deutsche Verteidiger ist". Hummels zeigte nach seiner Ausbootung durch Bundestrainer Joachim Löw im vergangenen Herbst zunächst in der Rückrunde der Bundesliga starke Leistungen, seit seinem Wechsel von Bayern München nach Dortmund überzeugt der 30-Jährige auch für den BVB. Löw hatte zuletzt jedoch betont, zu Hummels sei "alles gesagt".

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.