Für den Frieden: Papst küsst Füße

12.4.2019 18:00 Uhr

Papst Franziskus hat sich mit einer rührenden Geste in den politischen Konflikt im Südsudan eingeschaltet. Nach Gesprächen mit dem Präsidenten Salva Kiir sowie dem Rebellenführer Riek Machar im Vatikan küsste das katholische beiden die Füße.

(SE/AFP)