imago images / Michael Eichhammer

Fahrkartenautomaten wegen technischer Störung ausgefallen

6.11.2019 14:50 Uhr

Eine technische Störung hat am Mittwochmorgen vielerorts für ausgefallene Ticketautomaten der Deutschen Bahn gesorgt. Die Ursache für die Störung ist noch ungeklärt. Zahlreiche Geräte hätten in verschiedenen Regionen deshalb nicht zur Verfügung gestanden, sagte ein Bahnsprecher.

Zuvor hatte das "Hamburger Abendblatt" darüber berichtet. Am späten Vormittag sei das Problem behoben worden und die Automaten wieder in Betrieb gegangen. Wie viele der 6000 Automaten betroffen waren, blieb unklar.

Zugbegleiter seien während der Panne angewiesen worden, bei Buchung an Bord keinen Aufpreis zu verlangen, sagte der Sprecher. Sollte dennoch ein Aufpreis verlangt worden sein, könnten sich betroffene Fahrgäste für eine Erstattung an die Bahn wenden.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.