Fahrer nach Auto-Attacke vor Kanzleramt entlassen