Symbolbild: imago images/Hans Lucas

Explosion in Straßburg

7.3.2020 12:34 Uhr

Ein Mensch ist in Straßburg durch eine Explosion in einer Wohnung getötet worden. Zwei weitere Menschen seien bei der Explosion verletzt worden, teilte Straßburgs stellvertretender Bürgermeister Alain Fontanel am Samstag im Online-Dienst Facebook mit. Er bestätigte damit einen Bericht der elsässischen Zeitung "Les Dernières Nouvelles d'Alsace".

Der Vorfall habe sich am frühen Morgen in einem Wohngebäude im Stadtteil Meinau im Süden Straßburgs ereignet, erklärte Fontanel. Etwa hundert Menschen seien in eine nahe gelegene Sporthalle gebracht worden und würden dort versorgt, fügte er hinzu.

(an/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.