Symbolbild: epa/S. SABAWOON

Explosion in Kabul: Tote und Verletzte

4.1.2019 12:29 Uhr

In der afghanischen Hauptstadt Kabul kam es an einer Tankstelle zu einer Explosion und einem anschließenden Feuer.

Bei der Explosion an einer Tankstelle in Kabul sind mindestens drei Personen getötet worden. Weitere mindestens 44 Personen seien verletzt worden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums. Mindestens sechs Personen schwebten demnach in Lebensgefahr. Eine erste Explosion habe sich kurz nach Mitternacht ereignet, als ein Tanklaster Benzin in die Tankstelle im Zentrum der Stadt gefüllt habe, so ein Sprecher des Innenministeriums. Zwei weitere Explosionen waren kurz danach zu hören.

(sis/dpa)